Tanzschule Peter Zielonka - Berlin Biesdorf

Ceilidh am 7. Juli 2018

Irisch und Schottisch Tanzen mit Silver Tassie

Silver Tassie Ceilidh Band

Nach unserem ersten Ceilidh im letzten Jahr wissen wir und eine Reihe von Teilnehmern nun was das ist. Ein Mittänzer hat das wahrlich treffend formliert: " ... alle hatten ein Dauergrinsen im Gesicht ... ". Daher hier nun der vierte Termin.

Beim Ceilidh kommen Menschen zusammen um einer Ceilidh Band zuzuhören und vor allem zur Musik zu tanzen. (Wobei uns als Tanzschule die Komponente mit dem Tanzen logischerweise am besten gefällt.)

Das Ganze hat seine Wurzeln in Schottland und Irland. Getanzt wird in Gruppen, mit oder ohne (eigenen) Partner, die Figuren und Schritte sind einfach zu lernen und es macht unglaublich viel Spaß. Ein so genannter "Caller" gibt Anweisungen und sagt die Schritte an.

Ceilidh

Traditioneller Ceilidh-Tanz, wie er vor allem in Schottland, England und Irland getanzt wird, ist ein Gruppentanz, der sich aus einzelnen Figuren zusammensetzt, die der "Caller", der Tanzlehrer, vor dem Tanz genau erklärt. Einige Tänze können dabei sehr lebhaft sein und sind auch zugleich ein soziales Event, bei dem sich die Tänzer untereinander besser kennenlernen können, denn häufig bildet man anfangs zwar Paare, tanzt aber im Verlauf eines Tanzes mit vielen anderen Teilnehmern. So umweht den traditionellen Ceilidh auf den keltischen Inseln oft ein hauch von Volksfest mit Tanz und Musik, der dazu da ist, dass man sich untereinander besser kennen lernt.

Silver Tassie Ceilidh Band

Silver Tassie spielen traditionelle irische und schottische Ceilidh-Tänze, die mitreißen und Tänzern, sowie Zuhörern, viel Spaß bereiten. Der traditionelle Ceilidh-Tanz ist sowohl für Fortgeschrittene als auch für Anfänger geeignet und die Tanzanweisung ist Teil der Veranstaltung.

Patrizia Sieweck von der Silver Tassie Ceilidh Band

Für die Tanzanweisung sorgt Patrizia Sieweck (D), die schon als Violinistin bei zahlreichen Ceilidhs gespielt hat und einige Jahre in Irland wohnte. Aktuell ist sie unter anderem in Bands wie Larkin oder Huas in Berlin aktiv.

Jane South von der Silver Tassie Ceilidh Band

Flötistin und Akkordeonistin Jane South (UK) bringt ein reiches Repertoire an englischer, schottischer und irischer Tanzmusik mit. Sie ist außerdem eine erfahrene Ceilidh-Musikerin und spielt mit unterschiedlichen Folk-Bands auf Bühnen in ganz Europa.

Emer Toale von der Silver Tassie Ceilidh Band

Die traditionelle mitreißend rhythmische Begleitung auf Klavier liefert Emer Toale (IRL), versierte Pianistin und traditionelle Harfenistin, die unter anderem mit der Vereinigung Comhaltas Ceoltόirί Éireann in Irland, England und Amerika aufgetreten ist.