Tanzschule Peter Zielonka - Berlin Biesdorf

Discofox Kurse

Discofox Kurse in der Tanzschule Zielonka

Discofox - der Universalist

Der Discofox (in den 60er Jahren als "Beat-Fox" bekannt) ging aus dem Foxtrott hervor, als Mitte der 70er Jahre frei improvisierende Discotänzer zur Tanzhaltung zurückkehrten und den klassischen Foxtrott um Elemente aus Swing, Boogie-Woogie und Two-Step bereicherten. Dabei entstand in den USA der Hustle (4-Schritt Discofox), in Europa der (3-Schritt) Discofox, der 1979 auf dem Welt-Tanz-Kongreß in Blackpool in das Welttanzprogramm aufgenommen wurde.

Heutzutage ist der Discofox (der in der Schweiz Disco Swing heißt) ein beliebter Tanz, weil er schnell zu lernen ist und fast überall auf Parties gespielt wird.

Die nächsten Kurse im Überblick

Eine Unterrichtseinheit beträgt 90 Minuten, davon geben wir Ihnen etwas Zeit zum Eintanzen und eine kleine Pause zum Verschnaufen mittendrin.

Bei Themenkursen gibt es keinen Frühbucherrabatt.